www.werkzeug-home.de
Elektrowerkzeuge  Handwerkzeuge  stationäre Maschinen  Druckluft  Schweißtechnik  Zubehör
Befestigungstechnik  Gartengeräte  Motorgeräte  
Reinigungsgeräte  Werkstatt  Arbeitskleidung

Werkzeug-Home
Werkzeug-News
Kaufberatung Werkzeuge
Tipps & Tricks
Werkzeug-Forum
Werkzeug-Links
Werkzeuge gewinnen
Gästebuch
Service
Werkzeug-News-Archiv
MailBox
Impressum

Amazon-Partnershop

Suche:

 



Fotos: Stihl

Technische Daten

 

 

 

 


News

Die neue Mittelklasse

Motorsäge MS 310 von Stihl

Mit der neuen Motorsäge MS 310 stellt Stihl eine starke, vielseitige Maschine für den Allround-Einsatz vor. Sie eignet sich zum Brennholzschneiden ebenso wie für Bauarbeiten oder den Holzeinschlag. In der Landwirtschaft, im Obst- und Gartenbau und bei Kommunen zeigt die neue Motorsäge ebenfalls ihre Talente. Das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis macht sie aber auch für Gelegenheitsanwender zu einem attraktiven Angebot.

Kompakt und robust gebaut, überzeugt die neue Motorsäge Stihl MS 310 durch ihren großen Einsatzbereich, der beispielsweise den vielfältigen Anforderungen eines landwirtschaftlichen Betriebs in vollem Umfang gerecht wird. Das Triebwerk mit einem Hubraum von 59 cm³ und einer Leistung von 3,2 kW entwickelt bereits im mittleren Drehzahlbereich eine beachtliche Durchzugskraft. Die MS 310 reiht sich zwischen den bewährten Stihl-Sägen Stihl MS 290 (3,0 kW) und MS 390 (3,4 kW) ein.

Die Anforderungen an die neue Mittelklasse-Motorsäge konzentrieren sich vor allem auf die Punkte Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Anwenderfreundlichkeit. So erhielt die Stihl MS 310 eine Ölpumpe mit exakter Fördermengenregulierung, damit der Ölverbrauch so niedrig wie möglich gehalten werden kann. Benutzerfreundlich sind die Spezialverschlüsse für den Benzin- und den Öltank. Sie lassen sich ohne Werkzeug öffnen und schließen. Das spart Zeit und die lästige Suche nach dem richtigen Schlüssel.

Die neue Allround-Säge ist mit vielem ausgestattet, was die Arbeit erleichtert: Die Einhebelbedienung steuert alle Funktionen der Maschine wie Start, Betrieb und Stopp. So können Sie mit beiden Händen die Motorsäge voll im Griff haben. Die vollständig gekapselte und wartungsfreie elektronische Zündanlage unterstützt das leichte Starten bei jedem Wetter. Der Stihl Kompensator verhindert einen Leistungsabfall, wenn sich das Filter mit Schmutz zusetzt. Die seitliche Kettenspannvorrichtung vermeidet den Kontakt mit der scharfen Sägekette und verringert so eine mögliche Verletzungsgefahr.

Als wichtigstes Teil der Rundum-Sicherheitsausrüstung stoppt die Quickstop-Kettenbremse bei einem ausreichend starken Rückschlag die Sägekette automatisch in Sekundenbruchteilen. Ein Plus für Komfort und Gesundheit bringt das bewährte Antivibrationssystem, das die Schwingungen von Motor und Kette weitgehend eliminiert und damit auch bei länger andauernden Arbeiten die Hände und Gelenke schont. Die neue Motorsäge ist damit mit zukunftsweisender Technik für leichtes, sicheres und umweltfreundliches Sägen ausgestattet. Der Preis beträgt 1.049 DM (inkl. MwSt.)

Technische Daten MS 310

Weitere Beiträge:

Marktübersicht Motorsägen

Holzfäller-Wettkampf in Europa
Timbersports Event in München

Timbersports – Kraft entscheidet, Präzision gewinnt
Stihl Timbersports-Wettbewerb: Die Disziplinen

Neue Kettensäge für Feuerwehr und Rettungsdienste
Rettungssäge 046 RHD von Stihl

Mehr über Stihl

Ihr Kommentar

3/01

 
Home News Kaufberatung Tipps & Tricks Forum Links Gewinnen Gästebuch Service Archiv Mail-Box Impressum
© HalloPress.de